M56976 - Cantate Musicaphon Records

Direkt zum Seiteninhalt
Katalog > Detailseiten > M56900-949
Voilà Viola!
Vol. 2: Vive la France

Milhaud: Catalogue de fleurs, op. 60; Sonate Nr. 2, op. 244
Françaix: Rhapsodie pour alto et piano
Koechlin: Sonate, op. 53

Karin Dolman, Viola
Caecilia Boschman, Klavier

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts schrieben führende französische Komponisten Sonaten für Violine, Cello, Klaviertrios, -quartette und -quintette, dass es eine Lust war. Es sieht aber danach aus, als ob man die Bratsche links liegen ließ. Erst nach der Jahrhundertwende fand die Bratsche in Frankreich die ihr gebührende Beachtung als Kammermusikinstrument. Die SACD bringt aus dem sich dann entwickelnden Repertoire vier exemplarische Beispiele, die sehr schön den typisch französischen Stil der Moderne zeigen (bei aller Verschiedenheit der Personalstile), der sich so ganz anders entwickelte als in Deutschland.
CANTATE und MUSICAPHON sind Label des KLASSIK CENTER KASSEL
Glöcknerpfad 47, D-34134 Kassel
Tel. +49 561 81507461, Fax 81507463
Zurück zum Seiteninhalt