Art.Nr.
HerstellerKlassik Center

Hertel: Bläserkammermusik

Kammermusik für Oboe und andere Blasinstrumente. Concert Royal Köln

- inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
sofort lieferbar

Tabs

Johann Wilhelm Hertel (1727-1789)

Bläserkammermusik:
Trio C-Dur für Oboe und Orgel / Concerto à cinque D-Dur / Trio F-Dur für Oboe und Orgel / Sonata à quattro Es-Dur / Sonata d-Moll für Oboe und Orgel

Adolph Heinrich Sponholz: Jesus, meine Zuversicht (Choralvorspiel für Oboe und Orgel)

Karla Schröter, Barockoboe
Ensemble Concert Royal Köln

Ersteinspielung. Gewinner ECHO Klassik 2015    

Hertels Vater Johann Christian war ein berühmter Gambist und, bis zu deren Auflösung 1741, Konzertmeister der Eisenacher Hofkapelle. Auf Empfehlung von Franz Benda bekam er später eine Anstellung als Konzertmeister am Hof von Mecklenburg-Strelitz. Sein Sohn Johann Wilhelm erhielt schon sehr früh Musikunterricht bei dem Eisenacher Bach-Schüler Johann Heinrich Heil und begleitete den Vater bereits mit zwölf Jahren als Cembalist auf dessen Konzertreisen. Die Jahre 1747 und 1748 dienten der Vervollkommnung seiner Ausbildung, dieses Mal in Berlin. Dort hatte er Kontakt mit den Brüdern Benda, Carl Heinrich Graun und Carl Philipp Emanuel Bach und hielt diese Kontakte mit der Berliner Schule auch weiterhin aufrecht. 1752 wurde Hertel Hof-Compositeur am Fürstenhof in Schwerin. 1767 wurde die Hofkapelle nach Ludwigslust verlegt, wo Hertel die Kinder der fürstlichen Familie unterrichtete und den Hof mit Kompositionen versorgte. Mit der Werkauswahl, die auf dieser SACD vorgestellt wird, erfährt ein höchst interessanter Komponist eine Wiederbelebung und gleichzeitig bietet die SACD nicht zuletzt dank ausführlicher Einführungen im Booklet einen Einblick in das Musikleben eines typischen Hofes in der deutschen Provinz in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.