M55721 - Cantate Musicaphon Records

Direkt zum Seiteninhalt
Katalog > Detailseiten > M55
The Mythic Flute

Claude Debussy: Syrinx
Luciano Berio: Sequenza
Toru Takemitsu: Air
Brian Ferneyhough: Sisyphus Redux/Mnemosyne
Keiko Harada: Bone++
Trevor Baca: Cary
Klaus Hinrich Stahmer: Kumanyayi

Carin Levine, Flöte, Altflöte, Bassflöte

Diese CD will dem Hörer einen Überblick geben über zeitgenössische Musik aus dem 20. und 21. Jahrhundert. Mythische Themen und ihre Affekte wurden in der Geschichte der Flötenliteratur immer zahlreicher und spielen für viele Komponisten eine wichtige Rolle bei der Auswahl des thematischen Materials. Auf vielfältige Weise stellt dieses Album die Idee des Mythischen vor; es ist sozusagen das kompositorische Leitmotiv.
Das beginnt ganz offensichtlich bei Werken wie „Syrinx“ von Debussy, „Sisyphus Redux“ oder „Mnemosyne“ von Ferneyhough, die den mythischen Bezug schon im Titel tragen. Das gilt auch für „Cary“ von Trevor Baca; es ist das tschechische Wort für „Zauberei“. Aber selbst bei einem „Air“ von Takemitsu findet sich Mythisches: das Werk nimmt Bezug auf „Syrinx“.
Dies alles interpretiert von einer der weltweit gefragtesten Spezialistinnen für zeitgenössische Flötenmusik, Carin Levine, die bisher über 900 Werke der Neuen Musik ur- und erstaufgeführt hat. Die Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe, einstige Schülerin von Aurèle Nicolet, ist auch Herausgeberin der Reihe „Zeitgenössische Musik für Flöte“ beim Bärenreiter-Verlag.
CANTATE und MUSICAPHON sind Label des KLASSIK CENTER KASSEL
Glöcknerpfad 47, D-34134 Kassel
Tel. +49 561 93514-0, Fax 9351415
Zurück zum Seiteninhalt